02162 - 919 95 95

Lernprogramm

Als Lernprogramm bezeichnet man in der Regel eine Software, mit deren Hilfe bestimmte Sachbereiche unterrichtet werden. Lernprogramme werden beispielsweise als Softwaretraining, Spachtraining oder Verhaltenstraining eingesetzt. Der Lernende wird je nach Bildungsangebot interaktiv durch die einzelnen Inhalte geführt. Je nach Angebot setzt das Lernprogramm Text, Bild, Ton, Video oder Animationen zur Erklärung der Lerninhalte ein. Dadurch können viele Themenstellungen sehr viel anschaulicher vermittelt werden, als dies in einem Buch möglich wäre. Ein Lernprogramm spielt insbesondere dann die Vorteile des digitalen Mediums aus, wenn die Nutzer mit interaktiven Übungen einbezogen werden. Aktivitäten des Nutzers erhöhen die Aufmerksamkeit und damit auch den langfristigen Lernerfolg. In einem anderen Zusammenhang wird als Lernprogramm auch das Bildungsangebot eines Anbieters bezeichnet.

Lernprogramme von Lessino

Das neuste Produkt aus den Hause Lessino ist das Office 2013 Lernprogramm. Sie erhalten damit Zugriff auf die Lerninhalte von Excel, Word, PowerPoint und Outlook unter einer einheitlichen Oberfläche.
In unserem Programm z.B.: Excel Lernprogramm

Lessino hat sich auf Lernprogramme für Microsoft Office spezialisiert. Die Lernsoftware ist als Kombination aus Lernfilmen und aktiven Lerneinheiten bzw. Übungen konzipiert. Ein besonderes Augenmerk liegt insbesondere auf den Grundlagenschulungen. Diese Lernprogramme holen den Nutzer bei null ab und vermitteln die Lerninhalte in gut verdaulichen Portionen.